Für mehr Selbstständigkeit und ein Optimum an Handlungsfreiheit

Ergotherapie beruht auf einer medizinischen und sozialwissenschaftlichen Grundlage und ist ein ärztlich zu verordnendes Heilmittel, das dem Patienten durch Verbesserung, Wiederherstellung oder Kompensation der beeinträchtigten Fähigkeiten und Funktionen eine möglichst große Selbstständigkeit und Handlungsfreiheit im Alltag und Berufsleben ermöglichen soll.

Hilfsmittel

Zur Unterstützung für ein Optimum an Rehabilitation gibt es viele therapeutische Hilfsmittel, bei deren Auswahl und Anwendung wir Ihnen beratend zur Seite stehen. Ebenso geben wir Empfehlungen für effektive Veränderungen im häuslichen Umfeld, die das Agieren im Alltag erleichtern und der Genesung förderlich sind.

Beratung

Vor und begleitend zu allen Anwendungen findet eine ausführlichen und intensive Beratung der Patienten und deren Angehöriger statt. Wir erklären Ihnen die Intensionen der therapeutischen Behandlungen und geben Ihnen Empfehlungen für weitere effektive Fördermaßnahmen. Unser Plus, die enge fachliche Zusammenarbeit mit allen anderen therapeutischen Fachbereichen.

Hausbesuche

Wenn vom Arzt eine häusliche Behandlung verordnet wird, besuchen wir Sie für die ergotherapeutischen Maßnahmen auch zu Hause und trainieren alltägliche Tätigkeiten mit dem Ziel der persönlichen und häuslichen Selbstständigkeit.

KONTAKT

  • Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Therapiekompetenz-Zentrum
Laubacher Str. 44
D-56288 Kastellaun

0 67 62 / 93 37 0
info@therapiezentrum-hunsrueck.de